Dienstag, 7. Juni 2011

BRIDESMAIDS


Vorvorfreude: Paul Feigs Film "Bridesmaids" startet am 21.7. im Kino. Paul Feig hat als Autor und Regisseur erheblichen Anteil an einer der schönsten Fernsehserien: "Freaks and Geeks". Jetzt hat er eine erste Komödie fürs Kino gemacht. Wer die Serie kennt, weiß, dass das kein schlechter Film sein kann. Produziert hat wie bei "Freaks and Geeks" Judd Apatow. Die Chancen stehen gut, dass der Film in der Originalfassung im Cinestar am Potsdamer Platz zu sehen sein wird.


(Eingestellt von Franz)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen