Dienstag, 10. Januar 2012

GEDÄCHTNISSTÜTZE

Der Abend gestern war erfreulich gut besucht und mindestens aus Podiumsperspektive anregend. Nachfolgend, als Gedächtnisstütze, einige der Filme, von denen die Rede war, in chronologischer Reihenfolge.


I

Ernst Lubitsch

Jean Renoir

Alfred Hitchcock

Thorold Dickinson
GASLIGHT (1940)

Fritz Lang
MANHUNT (1942)

Howard Hawks

Orson Welles
MR. ARKADIN (1955)


II

Michael Cimino

Jacques Rozier

Alan Clarke

James L. Brooks

Abdellatif Kechiche
L'ESQUIVE (2003)

Angela Schanelec
MARSEILLE (2004)

Johnny To

Athina Tsangari
ATTENBERG (2010)

(Eingestellt von Christoph)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen