Donnerstag, 5. Januar 2012

HELLMAN, TAKAL, WISEMAN, SCHMITT

Noch einmal UNKNOWN PLEASURES: Thomas Groh und Lukas Förster schreiben über vier Favoriten aus dem Programm, im Perlentaucher. Das „American Independent Filmfest” im Berliner Kino Babylon geht noch bis zum 15.01.2012.


(Eingestellt von Christoph)

1 Kommentar: