Sonntag, 15. April 2012

ARBEIT IM KINO




DIE AUSBILDUNG (Regie: Dirk Lütter).





WORK HARD PLAY HARD (Regie: Carmen Losmann)


(Eingestellt von Christoph)

1 Kommentar:

  1. Dankeschön für den Hinweis auf diese beiden Filme. Mich würden unbedingt Meinungen zu ' Die Ausbildung' interessieren. Von mir dazu im Moment nur eine Bemerkung: Ich finde, dass Dirk Lütter inhaltlich wie formal einen sehr klugen Film gemacht hat. Ich wundere mich seit der Berlinale 2011 über die mangelnde Resonanz, bzw das grosse Unverständnis gegenüber diesem Film.

    WORK HARD PLAY HARD hab ich noch nicht gesehen, musste aber schmunzeln über den parallelen Starttermin - und bin schon sehr gespannt.

    tina

    AntwortenLöschen