Dienstag, 16. Oktober 2012

HARRIS SAVIDES (1957-2012)

Somewhere (Regie: Sofia Coppola. Kamera: Harris Savides. USA 2010)
                                                                                         
Harris Savides war einer der einflussreichsten Kameramänner seiner Generation. Einer für den ich ins Kino gegangen bin, auch in Filme, die mich erstmal nicht so gereizt hatten. Eine schöne Reihe von Stills findet sich auf ffffilm. Ein kurzes Interview auf CINE-FILS.

(Eingestellt von Nicolas)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen